Orthopädische Schmerztherapie

Ein Schwerpunkt der Gemeinschaftpraxis ist eine orthopädische Schmerztherapie. Hierbei stehen die akuten und chronischen Rückenschmerzen im Vordergrund.
Durch Injektionen von Medikamenten in den Bereich der Wirbelsäule könne Schmerzen,die z. B. durch Bandscheibenvorfälle, Nervenwurzelreizungen oder durch Verschleiß bedingt sind, wirksam behandelt werden. Es werden dabei Injektionen an die kleinen Wirbelgelenke, an die Nervenwurzeln, an die Bänder der Wirbelkörper und in den Wirbelkanal unterschieden.
Die Injektionen nahe an das Rückenmark (Periduralanästhesie) werden sehr häufig und erfolgreich in der orthopädischen Schmerztherapie eingesetzt.
Eine Physikalische Therapie und gegebenenfalls Medikamente vervollständigen die Behandlung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>