Dr. med. Jörg Härdrich

Facharzt für Orthopädie

• Sportmedizin
• Chirotherapie
• Physikalische Therapie
• Akupunktur

Der Bewegungsapparat unserer kleinsten Patienten liegt mir besonders am Herzen. Durch rechtzeitiges Erkennen und Behandlung von Fehlentwicklungen und Motivation zur Freude an Bewegung können viele Spätschäden verhindert werden.

Vita:

1983-1985 Studium des Lehramtes an Gymnasien in den Fächern Sport und Biologie an der Universität Hannover
1985-1992 Studium der Humanmedizin und Sportwissenschaft an der Universität Göttingen
1991-1992 Praktisches Jahr im Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch
1992-1993 AIP-Zeit in der Chirurgischen Klinik der Städt. Krankenanstalten Bielefeld Rosenhöhe
1993 Approbation
1993-1995 Assistenzarzt in der Chirurgischen Klinik des Ev. Johanneskrankenhauses Bielefeld
1995 Assistenzarzt in der Chirurgischen Klinik der Städt. Krankenanstalten Bielefeld Rosenhöhe
1995-2001 Assistenzarzt in der Orthopädischen Klinik der Städt. Kliniken Bielefeld-Mitte
2000 Facharzt für Orthopädie
2001-2002 Funktionsoberarzt in der Orthopädischen Klinik der Städt. Kliniken Bielefeld-Mitte
2002 Einstieg in die fachübergreifende Orthopädische Gemeinschaftspraxis von M. Markworth und P. Rudolphi.

Dissertation: „Messung des respiratorischen Quotienten zur Bestimmung der Anteile der energieliefernden Substrate zu Beginn von Dauerleistungen“ bei Prof. Dr. med. Kanzow aus der Abteilung für Arbeits- und Sportphysiologie im Zentrum Physiologie des Fachbereiches Medizin der Universität Göttingen (April 94)

 

Kommentare sind geschlossen.